Liebe Heiglhof-Enthusiasten!

Aufgrund der aktuellen Umstände können unsere weiteren Aufführungen von "Mit Abstand... komisch" nicht wie geplant vom 20.- 22. November diesen Jahres stattfinden. Wir sind sehr traurig darüber. In Anbetracht der Tatsache, dass wir dieses Jahr unser 25jähriges Jubiläum feiern und bereits im Frühjahr unsere Produktion kurz vor der Premiere abbrechen mussten, ist das erneut ein herber Rückschlag für unsere Gruppe.
Jetzt der Lichtblick: Wir geben "Mit Abstand... komisch" noch nicht auf! Am 12., 13. und 14. März 2021 werden wir die Aufführungen im Einstein Kultur nachholen! Hoffentlich werden wir dann viele von euch dort begrüßen dürfen! Entsprechende Informationen werden wir rechtzeitig hier kommunizieren.

Viele Grüße,
euer Heiglhoftheater

Gruppe

Das Heiglhoftheater wurde am 17. Mai 1995 von 14 Theater-Begeisterten im Studentenwohnheim in der Heiglhofstraße in München-Großhadern gegründet. Schon fünf Wochen später, am 22. Juni, feierten „Loriots dramatische Werke” Premiere. Heute, über 20 Jahre später, blickt die Gruppe auf bewegte Zeiten zurück. Die Gründungsmitglieder sind natürlich inzwischen dem Studentenleben entwachsen, aber teilweise auch heute noch aktiv. Bis heute haben sich mehr als 180 Mitwirkende an über 40 Inszenierungen beteiligt, und die Liste wird länger und länger!

Stücke

Bühnen

Pasinger Fabrik

August-Exter-Str. 1,
81245 München

www.pasinger-fabrik.de

Einstein Kultur

Einsteinstr. 42,
81675 München

www.einsteinkultur.de

Updates

Jetzt für unseren Newsletter registrieren und immer die neusten Infos erhalten.

OBEN